Rechtliche Situation in der CQB-Halle Strike Hangar in Hallendorf

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Rechtliche Situation in der CQB-Halle Strike Hangar in Hallendorf

Beitrag von Kalash am Fr Aug 26, 2016 4:37 pm

Ab September betreibt Dr. Vegan die Spiele in der CQB Halle Strike Hangar als nicht genehmigte öffentliche Veranstaltungen für jedermann. Er hat mir gegenüber ( wenn auch etwas indirekt ) zugegeben, das er von der Stadt Salzgitter keinerlei Erlaubnis und/oder Zulassung für die Spiele besitzt!

Damit veranstaltet er illegale Spiele, die gegen das Versammlungsrecht, das Waffengesetz, sowie gegen diverse Vorschriften des Bauamtes und des Ordnungsamtes verstoßen!

Jeder, der an derartigen Veranstaltungen teilnimmt, macht sich strafbar und riskiert die Beschlagnahmung seiner Softairs vor Ort und eine Haussuchung mit Beschlagnahmung aller als Waffen angesehenden Gegenstände ( also auch bestimmte Messer, Bajonette, Schreckschußwaffen, etc., etc.... ).

Ich bin deshalb aus dem Orga-Team ausgetreten und boykottiere die Halle!!

Bitte informiert eure Freunde im Airsofthobby, damit die nicht auf evtl. Legalitätslügen von Vegan hereinfallen und unwissentlich illegal spielen gehen!
avatar
Kalash

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 13.02.16
Alter : 53
Ort : Baddeckenstedt

Benutzerprofil anzeigen http://Kalash.B.R.O.A.S.@gmail.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten